18.10.2018

TIERisch Gutes in der Messe Karlsruhe

Blick in die Aktionshalle
In der Messe Karlsruhe erwarten die Besucher TIERisch gute Angebote und Programmpunkte. Bildquelle: KMK / Jürgen Rösner

Karlsruhe, 18. Oktober 2018 – Vom 10. bis 11. November dreht sich auf der TIERisch gut in der Messe Karlsruhe alles um die Themen Hund, Katze und Aquaristik. Bei rund 270 Ausstellern können sich die Besucher über Neuheiten informieren, Angebote vergleichen und spannende Produkte zu attraktiven Messepreisen erwerben. Dank des umfangreichen Sortiments von Hundebetten über Kratzbäume bis hin zu Aquarienbeleuchtung und der ausführlichen Beratung bleiben dabei keine Wünsche offen. Das vielfältige Rahmenprogramm sorgt für Unterhaltung von Groß und Klein und wartet in diesem Jahr auch mit einigen Neuheiten auf.

Für Hundebesitzer bietet die TIERisch gut eines der größten Sortimente an Hundefutter in Süddeutschland. Von Trockenfutter und Nassfutter über BARF bis hin zu Kauartikeln und Leckerlis – für jeden Geschmack ist etwas dabei. Auch speziellen Ernährungsbedürfnissen werden die Aussteller mit Spezial- und Diätfutter für Hunde oder Welpen gerecht. Als besonderes Highlight findet in diesem Jahr das Junior Handling-Finale 2018 anlässlich der Internationalen Rassehundeausstellung statt. Junge Hundefreunde zeigen dabei im Wettbewerb ihr Können im Umgang mit ihrem Vierbeiner im Ring. Der Sieger nimmt als deutscher Vertreter an der Crufts, der weltweit größten Hundeschau, in Großbritannien teil. Auch die Besucher dürfen ihren Hund mit zur Messe bringen, wenn er angeleint und nachweislich gegen Tollwut geimpft ist.

Das informative Programm rund um das Thema Katze auf der TIERisch gut wird in diesem Jahr erstmals durch die Aktionsfläche „Clicker-Training“ ergänzt. Tiertrainerin Anke Giesemann führt dieses Training – das die Katze nicht nur geistig fordert und fördert, sondern auch Spaß macht und die Beziehung zwischen Mensch und Tier stärkt – dort mit ihrem Kater Filou vor und beantwortet Fragen zum Clicker-Training. Mit ihrem vierbeinigen Partner wird die Katzenexpertin außerdem beim „Medical Training“ auf der Forumsbühne in der dm-arena zeigen, wie Katzenbesitzer ihr Tier am besten auf den Tierarztbesuch vorbereiten.

Aquaristik-Begeisterte erfahren auf der Messe alles, was sie wissen müssen, damit der Einstieg in die Aquaristik gelingt. Bei verschiedenen Ausstellern – unter ihnen zahlreiche Größen der Branche wie die JUWEL Aquarium AG & Co. KG, sera GmbH, EHEIM GmbH & Co. KG, Dennerle GmbH und Oase GmbH – kann die benötigte Grundausstattung gleich erworben werden. Erfahrene Aquarianer finden dort das ein oder andere Produkt, um ihr Zubehör zu ergänzen. Dass Aquarianer ihrem Hobby auch draußen nachgehen können, zeigt die in diesem Jahr neukonzipierte Sonderfläche zum Thema Gartenteich. Auf 90 Quadratmetern werden ein kompletter Gartenteich angelegt und Hochteiche aufgestellt. Diese Fertigteiche sind – im Gegensatz zum klassischen Gartenteich – nicht in den Boden eingelassen, sondern stehen montiert auf der Erde. Schön bepflanzt und mit Fischen besetzt bilden beide Teich-Varianten eine Ruhe-Oase im Garten.

Weitere Informationen zur TIERisch gut – Messe für Hund I Katze I Aquaristik gibt es unter www.tierischgut-karlsruhe.de sowie bei Facebook unter www.facebook.com/TIERischgutMesseKarlsruhe. Im Online-Ticketshop auf der Website können bis zum 4. November 2018 vergünstigte Tickets erworben werden.

Zur TIERisch gut

Vom 10. bis 11. November 2018 präsentieren in der Messe Karlsruhe circa 270 Aussteller auf etwa 40.000 Quadratmetern alles, was sich Hunde- und Katzenliebhaber sowie Aquarianer wünschen. Die rund 40.000 erwarteten Besucher können sich auf ein vielfältiges Angebot an Futter- und Pflegemitteln, Accessoires, Zubehör und Dienstleistungen sowie ein buntes Programm freuen. Die 74. Internationale (IRAS) und 7. Nationale Rassehundeausstellung (NRAS) des Landesverbands Baden-Württemberg für Hundewesen e. V. (VDH) sowie die Edelkatzenausstellung des 1. Deutschen Edelkatzenzuchtverbands e. V. (DEKZV) runden das Profil der Messe ab.

Pressekontakt

Portrait Michaela Streicher
Presseservice
Michaela Streicher
Pressereferentin
T: +49 (0) 721 3720 2309
F: +49 (0) 721 3720 99 2309
Diese Webseite verwendet Cookies, um dem Besucher eine bessere Surf-Qualität bieten zu können. Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen und die Möglichkeit zum Widerruf finden Sie auf unserer Datenschutz Seite
Ich stimme zu | Meldung schließen