Die TIERisch gut bietet Ihnen ein abwechslungsreiches Rahmenprogramm aus unterhaltsamen Shows, informativen Vorträgen und auflockernden Mitmachaktionen. Zwei Tage bietet die Messe viel Raum und Atmosphäre für lebendige Gespräche und gezielten Austausch.

Erleben Sie tolle Shows und nehmen Sie an unserem vielseitigen Programm im Aktionsring mit Ihrem Vierbeiner teil!

Informieren Sie sich hier über das Messeprogramm 2022.

Übersicht Messeprogramm

Eine detaillierte Übersicht finden Sie ab Anfang Oktober.

Rassehundeausstellung

Auf der 78. + 79. Internationalen Rassehunde-Ausstellung (IRAS) Karlsruhe, welche vom Landesverband Baden-Württemberg für Hundewesen e.V. veranstaltet werden, präsentieren Züchtende über 5.300 Hunde aus über 250 Rassen.

Ehrenring

Im Ehrenring in der dm-arena können Sie täglich viele Shows und Vorführungen sehen. Das abwechslungsreiche und spannende Programm im Ehrenring wird vom VDH - Landesverband Baden-Württemberg ausgerichtet.

Junior Handling

Beim Junior Handling lernen junge Hundeliebhabende den Umgang mit Hunden verschiedener Rassen im Ring und werden in freundschaftlichem Wettbewerb auf ein späteres Vorführen von Hunden auf Rassehunde-Ausstellungen vorbereitet.

Mischlingshundewettbewerb

Melden Sie sich vorab oder direkt vor Ort bis 11.30 Uhr auf der Messe zum Michlingshundewettberwerb an. Gegen eine Meldegebühr von 10 EUR können Sie Ihren Hunde vor professionallen Richtern präsentieren. Der Wettberweb beginnt an beiden Tagen um 12.30 Uhr.

Rassehunde-Informationsforum

Sie möchten sich einen Hund anschaffen, wissen aber noch nicht, welche Rasse zu Ihnen passt? Gerne helfen Ihnen unsere Experten und Expertinnen weiter. Hier werden einzelnen Rassen durch Fachpersonal vorgestellt und die jeweiligen Hunde präsentiert.

Dog Dancing

Tanzen Sie mit! Das Dog Dancing mit Mica Köppel ist für alle Haltenden und deren Hunde, die mit speziellen Kunststücken eine tänzerische Choreographie vorführen und die Besuchenden begeistern möchten. Erleben Sie eine tolle Show und unvergessliche Momente mit Artgenossen!

Edelkatzenausstellung

Edelkatzenausstellung

mit täglich bis zu 300 Katzen

Die Austtellung findet nach den Bewertungskriterien der FIFe für die unterschiedlichen Rassen statt. Für jede Rasse gibt es einen festgelegten Standard ( Kopf, Körper, Augen, Fell, Farben etc.) Die Katze, die diesem Standard am Nächsten kommt erhält einen Anwartschaftstitel. Es gibt unterschiedliche Klassen, Kitten, Jungtiere, Erwachsene, Kastraten und Titelklassen.

Bei dieser Ausstellung können zwei Zertifikate am Samstag und eines am Sonntag errungen werden. Die Besten jedes Richtens konkurrieren in der Wahl der Besten um den Titel „Best in Show“.

Katze in Wohnung

Sonderfläche

Katzengerechtes Wohnen

Dos and Donts bei einer katzengerechten Einrichtung der Wohnung am Beispiel eines Wohnzimmers.

Hier werden versteckten Gefahrenpunkte für Katzen sogenannte „Dos and Donts“ für eine katzengerechte Einrichtung der Wohnung am Beispiel eines Wohnzimmers aufgezeigt und Möglichkeiten für dessen Abhilfe gegeben. Zwei mal täglich steht Reinhard Strahl als fachkompetente Beratung im Talk auf der Bühne ergänzend zur Verfügung.

Rassekatze

Sonderschau

100 Jahre Zeitgeschichte des 1. DEKZV e.V.

Seit 1922 haben sich die Ausstellungen in ihrer Form grundlegend verändert. Bis in die 1980 Jahre wurden die Tiere anonym von den Richtern gerichtet, heute werden die Tiere von ihren Besitzern den Richtern vorgestellt. Die Zucht vor 100 Jahre war identisch mit der heutigen. Lediglich die Form der Stammbäume und der Zuchtbücher haben sich gewandelt. Vor 100 Jahren war eine sorgfältige Handschrift gefragt, heute erledigen Computer und Drucker diese Arbeit.

Eine Ausstellung veranschaulicht dies inform ausgewählter Bilder und Zuchtbücher von früher. Ergänzend dazu findet zwei mal täglich auf der Bühne dazu eine Talkrunde statt.

Junior Richten

für Kinder von 6 bis 14 Jahren

Beim Junior Richten bekommen Kinder die Möglichkeiten, mit erfahrenen Ausstellern an dem Richten der Katzen in kleinen Gruppen live vor Ort teilzunehmen. Eigene Katzen sollten nicht mitgebracht werden, außer sie sind als Aussteller auf der Ausstellung angemeldet. Die Katzen müssen in diesem Fall gegen Tollwut geimpft sein.

Eine Anmeldung ist im Vorfeld zwingend erforderlich. Nähere Informationen zum Anmeldeverfahren folgen hier in Kürze.

Fachvorträge von Experten

Experten sprechen über interessante und aktuelle Themen rund um den Kauf einer Katze, Fütterungsfehler sowie auch um die Unterschiede von Freigänger und Wohnungskatzen und was es insbesondere bei der artgerechten Haltung der Tiere jeweils zu beachten gilt.

Rassekatzenpräsentationen

Die Rassepräsentationen bilden einen Querschnitt über existente Rassen, sie sollen den Interessierten Besuchern das Wesen, den Pflege- und Zeitaufwand näherbringen.

Rasse Samstag, 12.11.2022 Sonntag, 13.11.2022
Parson Russel Terrier 10.10 Uhr & 12.40 Uhr 10.10 Uhr & 12.50 Uhr
Deutscher Retriever 10.15 Uhr & 12.45 Uhr 10.15 Uhr & 13.00 Uhr
Irischer Wolfshund 10.30 Uhr & 13.00 Uhr 10.30 Uhr & 13.15 Uhr
Pinscher und Schnauzer 10.35 Uhr & 13.05 Uhr 10.35 Uhr & 13.20 Uhr
Eurasier 10.50 Uhr 10.50 Uhr & 13.35 Uhr
Neufundländer 11.00 Uhr & 13.20 Uhr 11.00 Uhr & 13.45 Uhr
Pudel 11.10 Uhr & 13.30 Uhr 11.10 Uhr & 13.55 Uhr
Deutscher Foxterrier 11.15 Uhr & 13.35 Uhr 11.15 Uhr & 14.00 Uhr
Dachshund 11.25 Uhr & 13.45 Uhr 11.25 Uhr & 14.10 Uhr
Coton de Tuléar 11.35 Uhr & 13.55 Uhr 11.35 Uhr & 14.20 Uhr
Irish Setter 14.00 Uhr  
Schäferhund 11.40 Uhr & 14.05 Uhr 11.40 Uhr & 14.25 Uhr
Hovawart 11.50 Uhr & 14.15 Uhr 11.50 Uhr & 14.35 Uhr
Jagdspaniel 12.05 Uhr & 14.30 Uhr 12.05 Uhr & 14.50 Uhr
Deutsche Spitze   12.10 Uhr & 14.55 Uhr
Windhunde 14.45 Uhr 15.05 Uhr
Bearded Collie 12.20 Uhr & 15.20 Uhr 12.25 Uhr & 15.40 Uhr